Die Konstruktion einer Tür ist mit einem Fenster vergleichbar.

Vereinfacht dargestellt, befindet sich an Stelle des Fensterglases bei einer Haustür die Haustürfüllung.

Eine moderne Haustür setzt sich im Wesentlichen aus einem Türrahmen und Türflügel, Türgriff, Beschlägen sowie aus der Haustürfüllung - quasi dem Türblatt - zusammen.

Die Türfüllung ist damit das wichtigste Bauelement, wenn es um die optische Gestaltung der Tür geht.

Mit der immer beliebteren flügelabdeckenden Bauart erreichen Sie eine Optik ohne sichtbare Dichtungskanten.

zurück